NUR EIN PAAR KLICKSIN NUR 5 MINUTEN ZU IHRER WUNSCHHEIZUNG

Heizungsanlage Buderus

Eine hochwertige Heizungsanlage vom Traditionsunternehmen Buderus erhalten Kunden bei www.dieheissmacher.de.

Das machen die Heissmacher?

Es handelt sich um ein Unternehmen für den Heizkesseltausch. Die Profis bringen inzwischen über drei Jahrzehnte Erfahrung mit und können mit außergewöhnlich günstigsten Angeboten punkten. Kunden geben ganz einfach ihre Daten zum Haus oder Gewerbeobjekt, den Wünschen an eine neue Anlage und dem aktuellen Heizsystem ein. Umgehend erhalten sie dann ein unverbindliches Festpreis-Angebot. Mit Fotos vom aktuellen Heizkessel lässt sich die neue Anlage noch besser planen. Hierfür gewähren die Heissmacher einen Bonus von 100 Euro als Rabatt auf den Einbau. Während einer telefonischen Beratung innerhalb der nächsten 48 Stunden stimmt ein Experte mit dem Kunden alle Details zur neuen Heizung ab. Die daraufhin erstellten, extrem kostengünstigen Festpreisangebote bleiben verbindlich. Zum Angebot gehören:

  • ein neuer Heizkessel des gewählten Markenherstellers
  • der Ausbau und die Entsorgung des alten Kessels
  • die Komplettmontage des neuen Kessels mit hydraulischem Abgleich
  • die Koordination mit dem Netzbetreiber des Kunden beim Einbau von Gasheizungen
  • fünf Jahre Gewährleistungsgarantie auf die Installation und herstellerabhängige Garantie auf den Kessel

Die Heissmacher übernehmen nach anschließender Terminabstimmung die Montage und auf Wunsch die Wartung des neuen Kessels.

Heizungsanlage von Buderus: Know-how vom Traditionsunternehmen

Die Technik von Buderusanlagen basiert auf sehr langer Erfahrung, das Unternehmen wurde schon 1731 gegründet und baute anfangs Hochöfen. Es entstand schließlich ein Weltkonzern, der heute sehr breit aufgestellt ist und unter anderem Heiztechnik anbietet. Neben der Entwicklung und Herstellung von immer neuen, sehr innovativen Produkten bildet die Firma in der Buderus-Akademie auch Handwerksmeister, Ingenieure und Planer weiter. Zur Angebotspalette gehören im Heizungs- und Energietechnikbereich unter anderem:

  • Ölkessel
  • Gaskessel
  • Biomasse-Heizkessel
  • Solaranlagen
  • Wärmepumpen
  • Wasserspeicher

Die Produkte sind technisch voll ausgereift und langlebig, hinzu kommt der ausgezeichnete Buderus-Kundendienst. Der Hersteller gewährt eine fünfjährige Systemgarantie auf witterungsgeführte Heizungen und zehn Jahre Garantie auf jeden Wärmetauscher. Die Geräte müssen hierfür regelmäßig gewartet werden. Sowohl der Kundendienst als auch die Anlagen wurden vielfach ausgezeichnet. Die Stiftung Warentest bewertete die Buderusanlagen Logamax plus GB152 und Logano plus SB105 mit “gut”.

Wie funktionieren Heizungsanlagen von Buderus?

Die Anlagen regeln selbstständig ihre Leistung durch die Signale von Messfühlern, sie werden also durch das Wetter eingestellt. Darüber hinaus kann der Nutzer Temperatur- und Zeiteinstellungen vornehmen. Eine Heizungsanlage des Herstellers kann sogar Strom produzieren wie etwa die Logapower FC10. Hierbei handelt es sich um eine Energiezentrale für die schonende und effiziente Energienutzung. Zum Einsatz kommt eine Brennstoffzelle, die gleichermaßen Wärme und Strom produziert. Ein Ein- oder Zweifamilienhaus und auch ein Gewerbeobjekt werden damit ganz oder fast autark. Hinzu kommen die Ersparnisse: Bei optimaler Nutzung sparen die Anwender bis zu 1.300 Euro pro Jahr. Auch der Umwelt kommt das zugute, denn die Anlage läuft äußerst emissionsarm. Wenn der Strom teurer wird, berührt das die Verbraucher nicht mehr. Sie profitieren in finanzieller Hinsicht mehrfach durch die eigene Stromerzeugung, die KWK-Förderung, die Energiesteuerrückerstattung und die Strom-Einspeisevergütung. Die Heissmacher bauen diese und weitere Buderus-Heizungen gern bei Ihnen ein. Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

totop